Analyse & Kritik

Journal of Philosophy and Social Theory

Suchergebnisse

"Marco Giesselmann"

Titel: Soziale Ungleichheit in Deutschland in der Längsschnittperspektive. Befunde zur Armutsproblematik auf Basis des Sozio-oekonomischen Panels (SOEP)
Autor: Marco Giesselmann / Jan Goebel
Seite: 277-302

Abstract: In this article, we discuss and analyse poverty in Germany from a longitudinal perspective. Using data from the German Socio-Economic Panel Study (SOEP), we first show that the general poverty rate in Germany has constantly increased since the late 1990s. Shifting to a life-course perspective, we show that not only socio-structural characteristics have a strong impact on the poverty risk, but also critical life-events. While focusing on dynamics of poverty within individual life-courses, it appears that incidents like formation of a new household, birth of a child and separation from partner are associated with an immediate increase of the poverty risk. The event of becoming unemployed stands particularly out. Comparing longitudinal and fixed-effects approaches on the one hand with simple cross-sectional procedures on the other, our analyses finally emphasises that cross-sectional analyses are not sufficient to fully understand or to explain poverty. Therefore, our study can be interpreted as a claim to make stronger use of the benefits of longitudinal data in the context of poverty research.

Zur Ausgabe →


Aktuelle Themen der Soziologie I
2013 (35) Heft 2
Gastherausgeber: Ulrich Rosar

Editorial
Es ist erst drei Jahre her, da haben Christian Ganser und der tragischerweise viel zu früh verstorbene Norman Braun im 40. Jahrgang der SOZIOLOGIE, dem Mitteilungsblatt der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, Ergebnisse einer empirischen Studie zum Wissenskanon des Faches Soziologie veröffentlicht: Fundamentale Erkenntnisse der Soziologie? Eine schriftliche Befragung von Professorinnen und Professoren der deutschen Soziologie und ihre Resultate, 2011, 151—174. Im Zentrum der Erhebun...

Zur Ausgabe →


Aktuelle Themen der Soziologie II
2014 (36) Heft 1
Guest-Editor: Ulrich Rosar

Editorial
Es ist erst drei Jahre her, da haben Christian Ganser und der tragischerweise viel zu früh verstorbene Norman Braun im 40. Jahrgang der SOZIOLOGIE, dem Mitteilungsblatt der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, Ergebnisse einer empirischen Studie zum Wissenskanon des Faches Soziologie veröffentlicht: Fundamentale Erkenntnisse der Soziologie? Eine schriftliche Befragung von Professorinnen und Professoren der deutschen Soziologie und ihre Resultate, 2011, 151—174. Im Zentrum der Erhebun...

Zur Ausgabe →

Institut für Sozialwissenschaften
Universität Düsseldorf
Universitätsstr. 1
D-40225 Düsseldorf
Homepage